LEOPOLD MUSEUM
Wien 1900

Aufbruch in die Moderne

Das Leopold Museum veranschaulicht auf über drei Etagen das Phänomen Wien 1900 in all seinen Facetten. Die Dauerpräsentation gibt einen Einblick in die Vielfalt künstlerischer wie geistiger Errungenschaften dieser Epoche anhand von Malereien, Grafiken, Skulpturen, Fotografien aber auch Schmuck, Textilien bis hin zu Möbelstücken. ZONE Media sprach mit Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Fachgebieten, um mehr über diese pulsierende Zeit zu erfahren.

„Die Epoche ist, während sie läuft, ja gar keine Epoche, sondern ein Chaos an widerstrebenden Ereignissen und Meinungen und Persönlichkeiten.“ (Diethard Leopold, Sammler)

Das Leopold Museum entwirft mit seiner neu konzipierten Dauerpräsentation ein opulentes Tableau, das einen in Dichte und Komplexität einzigartigen Einblick in das Faszinosum Wien um 1900 und das Fluidum jener pulsierenden Zeit bietet. (Leopold Museum)

Producer: Benno Pichler
Creative Producer: Clara Brandstätter
DoP: Benjamin Paya
Digital Editor: Kevin Ferdinadus


CATEGORIES:  Ausstellungsvideo, Kultur
LOCATION:   Wien
CLIENT:  Leopold Museum