LEOPOLD MUSEUM – BERLINDE DE BRUYCKERE

Suture

Die belgische Künstlerin Berlinde De Bruyckere setzt mit ihren aussagestarken Skulpturen den menschlichen Körper in ihrer ersten umfassenden Einzelausstellung in Wien gekonnt ins Szene.

Producer:  Benno Pichler
Creative Producer:  Sara Arnsteiner
DoP:  Michael Schindegger
Sound:  Florian Schreiner
Digital Editor:  Alexander Sommer
Motion Graphics:  Bobi Badic


CATEGORIES:  Ausstellungen, Kultur
LOCATION:  Wien
CLIENT:  Leopold Museum