KAPSCH CORPORATE MUSEUM

Interaktive Weltkugel

Das ‚Kapsch Museum‘ ist der Ausgangspunkt für die von ZONE Media entwickelten medialen Lösungen: alte Exponate aus über 120 Jahren Kapsch Geschichte stehen Videoinstallationen im Eingangs- und Ausgangsbereich gegenüber, welche die Kapsch Projekte der Gegenwart vorstellen und einen Blick in die Zukunft ermöglichen. Im Eingangsbereich lädt eine interaktive Weltkugel zum Erforschen internationaler Kapsch Projekte aus unterschiedlichsten Regionen der Erde ein. Das Design hat einen futuristischen Charakter und vermittelt durch das Schweben im Universum das unendliche Potenzial der Firma Kapsch. Zusätzlich wurden die Textinhalte des Museums von ZONE mit der iKapsch-App verknüpft – ein interaktives Museum als Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft.

PRODUCER:  Dagmar Bever
TECHNICAL MANAGEMENT:  Holger Reichert
CREATIVE PRODUCER:  Nancy Mertins, Dagmar Bever
ART DIRECTOR:  Claudia Nussbaumer
MOTION GRAPHICS:  Rainer Frick, Claudia Nussbaumer
DIGITAL EDITOR:  Alexander Scheucher
PROGRAMMING:  Daniel Kauer
PROGRAMMING INTERACTIVE GLOBE:  Wolfgang Oblasser

EXHIBITION DESIGN:  BWM Architekten
EXHIBITION GRAPHICS:  Gerhard Bauer, Perndl+Co
CURATOR:  Christian Rapp

Im Auftrag von:  Kapsch AG, Alf Netek


CATEGORIES:  Video-Installation
LOCATION:  Wien
CLIENT:  Kapsch