GRAZ
Kulturhauptstadt 2003

Ausstellungsvideo

Entwicklung, Gestaltung und Produktion eines 9-teiligen Videoscreenings

Graz, Kulturhauptstadt Europas 2003, ergründete entlang eines Stadtspaziergangs das Leben und Werk eines Künstlers, den sie hervorgebracht hat: Carl Mayer, Filmautor und Impulsgeber im Umfeld des Expressionismus; Drehbuchautor von Filmen wie u. a. ‚Das Cabinet des Dr. Caligari‘, ‚Sunrise‘, ‚Der letzte Mann‘.

ZONE produzierte zu diesem Anlass im Auftrag von Synema und der Diagonale neun Videos über Carl Mayers Leben und Filmschaffen, die an ausgewählten Plätzen im öffentlichen Raum von Graz im Rahmen der Diagonale präsentiert wurden. Von den neun Videos wurden sechs von zeitgenössischen Musikern vertont (buck/zeitblom, Karl-Heinz Essl, Franz Hautzinger, Klammer&Gründler Duo, Wolfgang Mitterer, thilges3).

Idee: Synema – Gesellschaft für Film und Medien
Musikkonzept: Ute Pinter


CATEGORIES:  Kultur, Installation
LOCATION:  Wien
CLIENT:  Graz 2003, SynemaDiagonale