DIE HELENE FISCHER-SHOW 2017

Animiertes Bühnenbild

Ein Bühnenbild für die Helene Fischer Show 2017

Die Helene Fischer Show ist seit 2011 eine Show-Größe am ersten Weihnachtsfeiertag. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der beliebten Musicals Tanz der Vampire, war das Musical Show-Ensemble 2017 zu Gast bei der beliebten Entertainerin. Eigens für diese Showeinlage produzierte ZONE Media im Auftrag von ‚Vereinigte Bühnen Wien‘ ein animiertes Bühnenbild. Dazu gehören beispielsweise: Düstere Wolken, ein transsilvanisches Schloss, dunkle Höhlen, wild romantische Gebirge – all das gestaltete das Motion Design der ZONE Media und trägt damit wesentlich zur richtigen Stimmung im Publikum bei. Die Show wurde am 9. und 10. Dezember in den Düsseldorfer Messehallen aufgezeichnet und am 1. Weihnachtstag ausgestrahlt.

Zudem basierte das Bühnenbild auf der Gestaltung des Bühnenbilds von Bühnenbildner Kentaur und wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Regisseur Cornelius Baltus umgesetzt. Seit 2000 ist Cornelius Baltus Associate Director von Roman Polanski und verantwortlich für diverse Produktionen von Tanz der Vampire.

ZONE Media gestaltete ebenfalls die Bühnenanimation für die aktuelle Wiederaufnahme des Musicals Tanz der Vampire 2017 im Wiener Musicaltheater Ronacher, auch in enger Zusammenarbeit mit dem Regisseur Cornelius Baltus. Dazu hier mehr: Tanz der Vampire 2017.

PRODUCER:  Holger Reichert
ART DIRECTOR & MOTION DESIGN:  Claudia Nussbaumer
DESIGN:  Kentaur

CATEGORIES:  Kultur
LOCATION:  Wien
CLIENT:  Vereinigte Bühnen Wien
Dank an:  Cornelius Baltus