BIG Art
Nikolaus Gansterer

Dokumentation

‚Libra‘ – Ein BIG Art Projekt von Nikolaus Gansterer

„Mit der Arbeit „Libra – Balancing the Invisible“ sind die diagrammatischen Zeichnungen von Nikolaus Gansterer als mobiles Raumgebilde in einem der großen überdachten Atrien des Justizzentrums Korneuburg untergebracht. Ausgangspunkt ist unter anderem die Frage, wie sich das komplexe Miteinander sozialer Zwischenräume abbilden lässt. Durch die Funktionsweise des Mobiles, bei dem alle Elemente immer wieder in ein Gleichgewicht zurückfinden, wird das Prinzip der Waagschale und somit das Sinnbild der Justitia reflektiert; in Leichtbauweise fungiert es als Blickfang und Raumsensorium.“ (© BIG Art)

ZONE hat ihn bei der Arbeit an ‚Libra – Balancing the Invisible‘ begleitet und dokumentierte sein Schaffen und den Aufbau im Justizzentrum Korneuburg.

„Wenn jemand dieses Gebäude benützt, ist es eigentlich eine lange Kette von Ereignissen, die ihn oder sie überhaupt vors Gericht gebracht haben. Meine Überlegung war eine Form zu finden, die diese Geschichte erzählen kann. Und da war dieses Mobile als etwas, das sich immer wieder austariert.“ Nikolaus Gansterer

PRODUCER:  Dagmar Bever
CREATIVE PRODUCER:  Eva Pell
DOP:  Stefan Vucsina
SOUND:  Philipp Zauner, Alexander Wieser
DIGITAL EDITOR:  Natalie Schwager


CATEGORIES:  Dokumentation, Kultur
LOCATION:  Wien, Korneuburg
CLIENT:  BIG Art